Klondike-Momente: Phantastik des Alltags

Es gibt Momente im Leben, die mich auf geradezu phantastische Weise berühren. Phantastisch im Sinne eines magischen Realismus, also eigentlich unwirklich und hyperreal zugleich.

Zum Beispiel neulich der Mann. Der Mann vor der DHL-Filiale …

Ein Mann mit beiger Hose und kurheimgrauen Sandalen, die aussehen wie vom Shoppingsender, steht vor einer DHL-Filiale. Wir sehen ihn von hinten und schräg unten wie in einem Italo-Western. Das blasse Karo-Hemd steckt ihm trotz der Hitze uncool in der Hose, und sein Haar klebt. Das Haar ist dünn, aber noch vorhanden. Ebenso wie seine Entschlossenheit. Zumindest Reste von. Alles andere zerschmilzt im Schweiß. Er muss nachfassen, da ihm die Pakete in der schwitzigen Hand zu entgleiten drohen. Trotzdem zögern seine grauen Sandalen, einzutreten in die gelb-blaue Poststelle. Was macht ihn zaudern? Was quält ihn? Was geht in seinem Kopf vor?

Der Mann hat 5 (fünf!) Zalando-Pakete unterm Arm, die nicht so aussehen, als gehörten sie ihm.

Das ist eigentlich schon alles. Ein grauer Mann mit fünf Zalando-Paketen unterm Arm.

Aber es sind die Momente, die mich auf phantastische Weise berühren. Welches Drama verbirgt sich dahinter? Irgendeine Vorstellung? Schrei vor Glück, die Geschichten liegen auf der Straße.

Oder wie gestern Abend. Gestern Abend, bei den Nachrichten und der Eurokrise, war es wieder so weit. Da rollt unser Finanzminister ins Bild, das ist der Herr Schäuble, auch er ein grauer Herr, und sagt …

Also er sagt … er sagt allen Ernstes: „Italien hat versichert, dass …“

Italien hat tatsächlich und in so many words versichert, dass …? Versichert?

Oh! Wahnsinn!

Noch phantastischer wäre es gewesen, wenn er gesagt hätte: „Griechenland hat versichert, dass …“ Aber die Pointe nutzt sich schnell ab.

Okay, mag sein, ich bin suggestibel. Also für Klondike-Momente empfänglicher, als gut für mich ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s