Western ist draußen

Buchkritik: Patrick deWitt – Die Sisters Brothers – SPIEGEL ONLINE.

Buchkritik: Patrick deWitt – Die Sisters Brothers (Booker Prize) – popkulturschock.

Mein erster Western. Keine Ahnung, warum das alte Genre neuerdings wieder interessant wird. Vielleicht, weil wir wieder Erfahrung mit etwas machen, das wir eigentlich hinter uns wähnten: Gesetzlosigkeit. Aber das ist nur eine Theorie.

Ausgesprochen zeitgemäß ist jedenfalls die Verlagsinformation. Zum Buch gibt es deshalb nicht nur ein Interview, das zeigt, wie Autoren wirklich arbeiten, sondern auch einen ziemlich coolen Trailer.

Leseprobe über die Seite des Manhattan Verlags oder unter aktuell — allerdings ist dies meine persönliche, sozusagen the unreliable translator’s leseprobe.

(Quelle: YouTube)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s