Raintime Blues

Regen, Regen. (Alle Fotos: Geolog)

Lange nichts von Geolog gehört. Das muss aber nicht bedeuten, dass er untätig war. „Es hat bloß nur geregnet“, sagt er, „und das ist bei mir eine eigene Beschäftigung.“

Da gab es doch was von Hemingway. Klaus Mann mochte die Stelle ebenfalls. Aus A Farewell to Arms.

Ach ja, und dann schickt er noch diese schönen Bilder.


New York kann sehr nass sein.


Form ist Leere. Auf dem Boardwalk von Coney Island ist tatsächlich kein Mensch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s