Zum Tag der deutschen Einheit die Hirnis der Woche

Eine Kritik des national-ideologischen Zugehörigkeitsfestes muss also unserer Meinung nach zwingend mit einer Kritik des spezifisch deutschen Nationalismus an sich einhergehen.

de.indymedia.org | 03.10. | Deutschland von der Karte streichen!.

Ich bin auch kein Fahnenschwenker, denn im Allgemeinen weiß man hier, wo man ist, und eine Verwechslung mit anderen Ländern ist ausgeschlossen.

Aber deshalb gleich Deutschland von der Karte streichen? Ach, Leute, die Idee, Länder auszuradieren, ist nicht nur alt, nicht nur geklaut (Hitler, Ahmadinedschad), sondern sie wird in der Regel überhaupt nur von Verbrechern vorgebracht.

Dass ihr Verbrecher seid, lasse ich mir trotzdem nicht einreden. Ihr seid einfach nur Idioten. Und eine Kritik der Idioten muss nach meiner Meinung neben den nützlichen Idioten zwingend auch die nutzlosen einschließen. In München versammelten sich nämlich Letztere. Irre. Ich wusste ja, dass es solche Leute gibt, aber nicht … nicht echt jetzt, oder? Darwin Award, subito!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s