Weinachts Plätzchen und glue wine

While we feel a nostalgic affection for our traditional puddings and fruit cakes, the taste of the three German classics – Weinachts Plätzchen, as the beautifully decorated Christmas biscuits are known, Lebkuchen (a ginger-like biscuit) and stollen – are a tremendous addition.

via German Christmas baking recipes – Telegraph.

In Sachen Literatur sind wir vielleicht nicht gerade Exportweltmeister, bei „Weinachts Plätzchen“ stehen die Chancen besser. Vergangenen Samstag wollte ein offenbar verunsicherter englischer (australischer?) Consumer im Supermarkt von mir wissen, „if this is the traditional German glue wine.“

Er hatte die bekannte Nürnberger Pulle in der Hand.

Ich konnte ihn beruhigen, es war traditional German glue wine, as traditional as it comes, und ich dankte ihm für die gelungene Übersetzung. Er hatte aus dem Stand die diffizile Sensorik dieses Produkts getroffen, was selbst Profis nur selten mit einem einzigen Wort gelingt.

„But you can’t drink it like that“, sagte ich noch. „You want to heat it up first to get the full glue effect.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s