„Tun wir alle so, als wären wir normal“ (Filmtipp)

Das war ja klar: Deutscher Weihnachtsscheiß wie die gendermaingestreamte Kleine Lady geht beim ZDF zur besten Sendezeit über den Bildschirm, doch dieses mit Preisen überschüttete Roadmovie aus dem Jahr 2006 verbannen sie ins Nachtprogramm.

Wer also bei der Arte-Diskussion über „Gift im Spielzeug“ (Sollen wir Kindern toxisches Spielzeug zu essen geben, ja oder nein?) noch nicht ins Koma gesunken ist, schaltet ein oder nimmt auf: 0.50 – 2.30, ARD, Little Miss Sunshine. Klasse Drehbuch und ein junger Paul Dano, der dem Wort „maulfaule Fresse“ eine vielsagende Bedeutung verleiht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s